Opinione 67

Archiv für den Monat Mai 2016

Il primo di giugno del 2012, iniziava il mio viaggio in una nuova dimensione. Da sempre alla formazione di applicazione della logistica, mi apprestavo a fare un grande passo. Per assumere in un futuro prossimo un comando di scuola, era prassi svolgere un impiego al di fuori della propria formazione di applicazione. Mi sembrava ovvio. Inoltre, per la prima volta nella mia carriera avevo la possibilità di rientrare al domicilio. Elemento questo,… Weiterlesen

Liebe Freunde, Kameraden und Bekannte. Ihr werdet euch wahrscheinlich schon gefragt haben, warum ich einen großen Teil meiner Zeit zum Schreiben verwende. Wenn ihr in irgendeiner Weise am Verhalten, oder besser gesagt an Leadership, interessiert seid, könnte vermutlich das, was ich schreibe, auf euer Interesse stoßen. Führen gibt es nicht nur in der Sprache des  Militärs, sondern in allen Bereichen unserer Gesellschaft. Das ist ganz klar. Schreiben ist somit ein privilegierter Raum,… Weiterlesen

Jeden Tag, wenn ich aufwache, konzentriere ich mich zuerst auf einen positiven Gedanken. Jeden Tag weiß ich, dass ich etwas mache, das mir gefällt und das wichtig sein wird. Ich bin weder verrückt, noch fühle ich mich  in einer Dunstglocke mit verschiedenen halluzinogenen Substanzen eingesperrt. Man könnte glauben – und wenn ihr den Text gelesen habt, werdet ihr es merken – dass ich wegen eines Mangels an Narzissmus und einer perversen Form… Weiterlesen

Ogni giorno mi sveglio e per prima cosa mi concentro su un pensiero positivo. Ogni giorno sono consapevole che farò qualche cosa che mi piace e che sarà importante. Non sono pazzo, né tanto meno mi sento intrappolato nel limbo di fumi e di sostanze allucinogene varie. Si potrebbe pensare – ve ne accorgerete leggendo il testo – che sia caduto in uno stato depressivo dovuto ad una carenza di narcisismo e… Weiterlesen