Opinione 67

Archiv

Resilienz und Antifragilität Resilienz: Die Fähigkeit, ein System aufgrund eines Ereignisses oder einer Situation und dank seiner Fähigkeit und vermehrten Flexibilität zu verbessern bzw. zu stärken. Antifragilität: Fähigkeit, ein System oder eine Person aufgrund eines Ereignisses oder einer Situation wieder in eine Startposition zu bringen (in der Psychologie spricht man von psychischer Widerstandsfähigkeit). Planen, entscheiden, führen Ist lernbar: ja ich kann planen-entscheiden-führen lernen. Es braucht aber unbedingt Herz und Mut, sowie Freude mit… Weiterlesen

Täglich bekommen wir Terabytes an Informationen. Was heute Gültigkeit hat, ist morgen obsolet. Entscheiden ist Chefsache. Alleine zu entscheiden, ist beinahe eine Art Karakiri. Aber welche Rolle nimmt die Militärlogistik im heutigen Umfeld ein – die der Spinne oder die des unauffälligen Seesterns? Die Fähigkeit, resilient und antifragil zu sein, ist das Erfolgsrezept. Führungskräfte, die nicht aus der Komfortzone hinausgehen, sind blind und gefährlich. Nehmen Sie sich Zeit, darüber nachzudenken… Was wir… Weiterlesen