L’arte della critica in agrodolce

La gente critica, critica, critica… e intanto rosica, rosica, rosica. (Anonimo) Come tribuni rodati, amiamo professare la giustezza della critica. Meglio ancora; la critica costruttiva. Il sano confronto con la critica – tanto chi la fa e tanto chi la riceve – è ormai il trend della leadership moderna. Oggigiorno. Un posto qualunque in Svizzera.„L’arte della critica in agrodolce“ weiterlesen

Mitarbeiter müssen die Firma verlassen, wenn …

In den Postings von Sozialen Medien ist nicht selten darüber zu lesen, was die Mitarbeiter von ihrem Arbeitgeber erwarten. Der Mitarbeiter will das, das und noch etwas. Er oder sie erwarten dieses oder jenes. Sicher ist das gut und recht, doch wäre es auch vernünftig, sich zu fragen, ob man als Mitarbeiter über die nötigen„Mitarbeiter müssen die Firma verlassen, wenn …“ weiterlesen

10 Gründe für …

Wann ist ein Pfadfinder- bzw. militärischer Hintergrund ein Mehrwert. Am 19. September dieses Jahr las ich einen sehr interessanten Artikel über 10 Gründe, warum man einen Pfadfinder als Mitarbeiter oder im Kader einstellen sollte (Link zum Artikel). Ungefähr einen Monat später fand ich einen anderen Artikel über Einstellungsgründe. Diesmal waren es 10 Gründe, die dafür„10 Gründe für …“ weiterlesen

Modernes Leadership

Resilienz und Antifragilität Resilienz: Die Fähigkeit, ein System aufgrund eines Ereignisses oder einer Situation und dank seiner Fähigkeit und vermehrten Flexibilität zu verbessern bzw. zu stärken. Antifragilität: Fähigkeit, ein System oder eine Person aufgrund eines Ereignisses oder einer Situation wieder in eine Startposition zu bringen (in der Psychologie spricht man von psychischer Widerstandsfähigkeit). Planen, entscheiden, führen„Modernes Leadership“ weiterlesen

Der Kaderunterricht: mehr als Thema-Inhalt-Ziele

Wie sieht ein zielführender und erfolgreicher Kaderunterricht aus? Die Antwort scheint sehr einfach zu sein: Ein Kaderunterricht braucht ein Thema, ein Ziel und einen Ablauf. Richtig! Leider ist diese Vorgabe heute völlig unbrauchbar. In jeden Ausbildner sollte kontinuierlich investiert werden Einen Kaderunterricht vorzubereiten, ist nicht besonders schwierig. Die meisten Organisationen verfügen über ausgezeichnete Prozesse und„Der Kaderunterricht: mehr als Thema-Inhalt-Ziele“ weiterlesen

Himmel- oder Höllenfahrt – Eine Frage des Vertrauens

Wie weit sind Sie bereit, sich für eine Person zu engagieren? Wie weit sind Sie bereit, ihre Vision zu verfolgen und Leute, die nicht Ihrer Meinung sind, zu akzeptieren bzw. tolerieren? Zwei spannende Fragen! Dazu gibt es auch leider keine richtigen oder falschen Antworten. Ihr einziger gemeinsamer Nenner ist, dass eine Entscheidung gefragt ist. Jawohl!„Himmel- oder Höllenfahrt – Eine Frage des Vertrauens“ weiterlesen