Mein JA für den Gripen-Kauf

Hier einen Gedankenstoss. Knapp und Bündig!:

„Das Problem der meisten Menschen ist, dass sie in ihrer rosaroten Plüschwelt leben. Alles Negative um sich herum blenden sie aus, solange es nicht den eigenen Vorgarten betrifft. Aber wenn dann mal was Schlimmes passiert, sind sie damit überfordert. Und das zeigt mir, dass es vielen Menschen zu Hause zu gut geht. Weil sie den Überfluss und die Sicherheit nicht zu schätzen wissen„. (J.Clair, 4 Tage im Nov).

Foto: luzernerzeitung.ch

Foto: luzernerzeitung.ch

Ja, ich werde den Kauf der neuen Kampfflugzeug unterstützen.

A. Rappazzo

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: