8 Regeln für den totalen Stillstand in Unternehmen

Achtung ist … Satire …

Die acht Regeln zum nachlesen (quelle):

  • Halten Sie sich als Führungskraft entweder ganz heraus, oder versuchen Sie alles im Griff zu haben.
  • Streuen Sie Gerüchte und führen Sie Diskussionen über Veränderungen immer nur informell.
  • Zetteln Sie möglichst viele Aktivitäten gleichzeitig werden.
  • Rufen Sie einen umfassenden Wettbewerb aus.
  • Suchen Sie die Verursacher und Schuldigen von Problemen.
  • Diskutieren Sie nicht über Sinn und Unsinn von bestehenden Regeln.
  • Führen Sie schnell formelle Beschlüsse herbei, um sie anschließend auf der informellen Ebene infrage zu stellen.
  • Fassen Sie Beschlüsse immer schneller als sie umgesetzt werden können und sorgen Sie so für eine maximale Beschlussdynamik bei minimaler Umsetzungsdynamik.

Rede vom Prof. Dr. Peter Kruse

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: